Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.10.2022 bis 31.12.2023, mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Ulm
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Arbeitszeit: 35h/ Woche, 30 Tage Urlaub
Bewerbungsfrist: 22.09.2022

Aufgabe:
- Erstellung der monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Abschlüsse unter Beachtung der Accounting-Richtlinien des Konzerns (HGB/IFRS)
- Vertretung der Abschlüsse gegenüber Betriebs- und Wirtschaftsprüfern
- Enge Zusammenarbeit den anderen operativen Standorten in Deutschland und dem Headquarter in Frankreich
- Schnittstellenfunktion zwischen Controlling und dem Accounting Shared Service Center
- Zentraler Ansprechpartner für alle Internal Control Aktivitäten der GmbH
- Unterstützung bei der weiteren Harmonisierung und Implementierung von Prozessen und Standards
- Erstellung des Finanzreportings gemäß HGB/IFRS
- Koordination der Ausführung, Kontierung und Erfassung aller Geschäftsvorfälle im Hauptbuch
- Verwaltung des Anlagevermögens, Bewertung der Materialbestände und Durchführung von Inventuren
- Übernahme des Cash-Reporting und des dazugehörigen Forecastings

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder im Bereich Controlling/Rechnungswesen oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Finanzwesen, idealerweise an einer Schnittstelle zwischen Controlling und Finanzbuchhaltung
- in der Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie Kostenstellenreportings und –planungen
- im POC-Accounting im Projektgeschäft, Intercompany-Verrechnungen, Transfer Pricing, Central Charges und SLA-Themen
- in MS-Office (insbesondere MS-Excel)
- in SAP
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber (all gender), die von einer Maßnahme zur Stellenanpassungen betroffen sind, werden bevorzugt behandelt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Financial Controller (all gender) (Ref.Nr.: 17087 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.10.2022 bis 31.12.2023, mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Ulm
Aufgaben Arbeitszeit: 35h/ Woche, 30 Tage Urlaub
Bewerbungsfrist: 22.09.2022

Aufgabe:
- Erstellung der monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Abschlüsse unter Beachtung der Accounting-Richtlinien des Konzerns (HGB/IFRS)
- Vertretung der Abschlüsse gegenüber Betriebs- und Wirtschaftsprüfern
- Enge Zusammenarbeit den anderen operativen Standorten in Deutschland und dem Headquarter in Frankreich
- Schnittstellenfunktion zwischen Controlling und dem Accounting Shared Service Center
- Zentraler Ansprechpartner für alle Internal Control Aktivitäten der GmbH
- Unterstützung bei der weiteren Harmonisierung und Implementierung von Prozessen und Standards
- Erstellung des Finanzreportings gemäß HGB/IFRS
- Koordination der Ausführung, Kontierung und Erfassung aller Geschäftsvorfälle im Hauptbuch
- Verwaltung des Anlagevermögens, Bewertung der Materialbestände und Durchführung von Inventuren
- Übernahme des Cash-Reporting und des dazugehörigen Forecastings

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder im Bereich Controlling/Rechnungswesen oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Finanzwesen, idealerweise an einer Schnittstelle zwischen Controlling und Finanzbuchhaltung
- in der Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie Kostenstellenreportings und –planungen
- im POC-Accounting im Projektgeschäft, Intercompany-Verrechnungen, Transfer Pricing, Central Charges und SLA-Themen
- in MS-Office (insbesondere MS-Excel)
- in SAP
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerberinnen und Bewerber (all gender), die von einer Maßnahme zur Stellenanpassungen betroffen sind, werden bevorzugt behandelt.
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.