Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort für 6 Monate mit Option auf Verlängerung, TZ-Projekt - ca. 80 PT pro Jahr in Absprache
\n Einsatzort: Remote
\n Vertragsverhältnis: Freiberuflichkeit
\n Leistungsbeschreibung:
Unterstützung in der Netzmodernisierung, Teilprojekt Zugangsnetz.

Im Zuge der Netzmodernisierung des Digitalfunks BOS wird auch das Zugangsnetz des Digitalfunks BOS modernisiert. Dazu gehört die Umstellung der Anbindungen von SDH- auf die IP-Technologie aber auch der Umbau und eventuell Neubau von Basisstationen. Zahlreiche Akteure in den Bundesländern, bei den Dienstleistern der BDBOS und Fachreferate in der BDBOS arbeiten gemeinsam an dem Ziel die Modernisierung des Zugangsnetzes erfolgreich umzusetzen.

Aufgabe:
-Fachliche und koordinative Projektleitungsunterstützung in der Netzmodernisierung, Teilprojekt Zugangsnetz
-Des Weiteren sollen Prozesse im Rahmen der Netzmodernisierung definiert und optimiert, Berichte und Präsentationen erstellt und Besprechungen organisiert und geleitet werden

Anforderungen:
-in oben genannten Aufgaben
-Erfahrungen im Bereich photonischer Netze, DWDM-Netze und SDH-Netze
-Erfahrungen im Bereich Mobilfunktechnik, IP-Technik, Übertragungstechnik
-IP- und SDH-Technik

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Frau Franziska Lang bitte Ihre Unterlagen per Mail inkl. der Angaben zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen zu: f_lang@sd-t.com
Falls Sie sich von der oben genannten Position nicht angesprochen fühlen, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an jobs@sd-t.com

Für Fragen rund um diese oder weitere Positionen steht Ihnen Frau Franziska Lang und unser kompetentes Recruiting-Team unter 040/357 000 12 gerne zur Verfügung.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Behörde-Projektleiter Netzmodernisierung/ Zugangsnetze (all gender) in TZ (Ref.Nr.: 17010 - FL)

Vertragsverhältnis Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort für 6 Monate mit Option auf Verlängerung, TZ-Projekt - ca. 80 PT pro Jahr in Absprache
Einsatzort(e) Remote
Aufgaben Leistungsbeschreibung:
Unterstützung in der Netzmodernisierung, Teilprojekt Zugangsnetz.

Im Zuge der Netzmodernisierung des Digitalfunks BOS wird auch das Zugangsnetz des Digitalfunks BOS modernisiert. Dazu gehört die Umstellung der Anbindungen von SDH- auf die IP-Technologie aber auch der Umbau und eventuell Neubau von Basisstationen. Zahlreiche Akteure in den Bundesländern, bei den Dienstleistern der BDBOS und Fachreferate in der BDBOS arbeiten gemeinsam an dem Ziel die Modernisierung des Zugangsnetzes erfolgreich umzusetzen.

Aufgabe:
-Fachliche und koordinative Projektleitungsunterstützung in der Netzmodernisierung, Teilprojekt Zugangsnetz
-Des Weiteren sollen Prozesse im Rahmen der Netzmodernisierung definiert und optimiert, Berichte und Präsentationen erstellt und Besprechungen organisiert und geleitet werden

Anforderungen:
-in oben genannten Aufgaben
-Erfahrungen im Bereich photonischer Netze, DWDM-Netze und SDH-Netze
-Erfahrungen im Bereich Mobilfunktechnik, IP-Technik, Übertragungstechnik
-IP- und SDH-Technik

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Frau Franziska Lang bitte Ihre Unterlagen per Mail inkl. der Angaben zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen zu: f_lang@sd-t.com
Falls Sie sich von der oben genannten Position nicht angesprochen fühlen, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an jobs@sd-t.com

Für Fragen rund um diese oder weitere Positionen steht Ihnen Frau Franziska Lang und unser kompetentes Recruiting-Team unter 040/357 000 12 gerne zur Verfügung.
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.