Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: b sofort - 31.01.2022
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Konsolidierung der planungsrelevanten Daten (wie z.B. Termin- und Ressourcenpläne) auf IFF/COMMS Programmebene, dies schließt auch die Pläne der agil arbeitenden Teams mit ein
- Koordinieren von Planungs-, Monitoring- und Controlling aufgaben nach Vorgaben des Vorgesetzten
- Selbständige Wahrnehmung der erforderlichen Planungs- und Controlling-Aufgaben für eine Vielzahl unterschiedlicher und komplexer Projekte und Produkte zur Sicherstellung der vertragsgemäßen Auftragsabwicklung
- Überwachen der Planung, Soll-/Ist-Abweichungsanalysen, Vorschläge für korrektive Maßnahmen erstellen (in Abstimmung mit dem Projektleiter)
- Selbständige Durchführung des Leistungs- und Kostencontrollings auf Basis der vereinbarten Arbeitspakete und von Earned-Value-Management (EVM, sofern angewendet) für die laufende Projektabwicklung mit dem Ziel der Kostenoptimierung
- Unterstützung der Projektleiter bei Vorbereitung, Durchführung, Harmonisierung und Umsetzung der EAC
- Unterstützung der Projekt / Programm Manager bei der Anwendung der Projektmanagement Prozesse, Methoden und notwendigen Tools
- Mitarbeit bei der Ausarbeitung/Anpassung von Richtlinien, Dienstanweisungen und Prozessen zur Vereinfachung der Planungs-/Controlling aufgaben
- Mitwirkung bei der Erstellung der Planungsmethodologie "Kombination Agil/klassisch" trainieren der Projektleiter in der Methodologie
- Sicherstellung eines proaktiven Risk & Opportunity Managements für die Projekte im Programmbereich und Einleitung von Maßnahmen zur Risikominimierung bzw. -vermeidung in Abstimmung mit dem Programm/Projekt
- Verantwortung für die Erstellung der monatlichen Programmreports und Vorlage beim Programm/Projektleiter, Sicherstellung von aktuellen und transparenten Berichten und Forecasts

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieurswesen, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- ca. 5 Jahre Berufserfahrung im ob. gen. Umfeld
- ca. 5 Jahre Projektmanagement
- im PMO
- im Bereich Bid Management
- MS-Office und MS-Project
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-PMO Programmbereich IFF/COMMS (all gender) (Ref.Nr.: 16973 - SF)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum b sofort - 31.01.2022
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Konsolidierung der planungsrelevanten Daten (wie z.B. Termin- und Ressourcenpläne) auf IFF/COMMS Programmebene, dies schließt auch die Pläne der agil arbeitenden Teams mit ein
- Koordinieren von Planungs-, Monitoring- und Controlling aufgaben nach Vorgaben des Vorgesetzten
- Selbständige Wahrnehmung der erforderlichen Planungs- und Controlling-Aufgaben für eine Vielzahl unterschiedlicher und komplexer Projekte und Produkte zur Sicherstellung der vertragsgemäßen Auftragsabwicklung
- Überwachen der Planung, Soll-/Ist-Abweichungsanalysen, Vorschläge für korrektive Maßnahmen erstellen (in Abstimmung mit dem Projektleiter)
- Selbständige Durchführung des Leistungs- und Kostencontrollings auf Basis der vereinbarten Arbeitspakete und von Earned-Value-Management (EVM, sofern angewendet) für die laufende Projektabwicklung mit dem Ziel der Kostenoptimierung
- Unterstützung der Projektleiter bei Vorbereitung, Durchführung, Harmonisierung und Umsetzung der EAC
- Unterstützung der Projekt / Programm Manager bei der Anwendung der Projektmanagement Prozesse, Methoden und notwendigen Tools
- Mitarbeit bei der Ausarbeitung/Anpassung von Richtlinien, Dienstanweisungen und Prozessen zur Vereinfachung der Planungs-/Controlling aufgaben
- Mitwirkung bei der Erstellung der Planungsmethodologie "Kombination Agil/klassisch" trainieren der Projektleiter in der Methodologie
- Sicherstellung eines proaktiven Risk & Opportunity Managements für die Projekte im Programmbereich und Einleitung von Maßnahmen zur Risikominimierung bzw. -vermeidung in Abstimmung mit dem Programm/Projekt
- Verantwortung für die Erstellung der monatlichen Programmreports und Vorlage beim Programm/Projektleiter, Sicherstellung von aktuellen und transparenten Berichten und Forecasts

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieurswesen, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine ähnliche Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- ca. 5 Jahre Berufserfahrung im ob. gen. Umfeld
- ca. 5 Jahre Projektmanagement
- im PMO
- im Bereich Bid Management
- MS-Office und MS-Project
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.