Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2020 mit Option auf Übernahme
\n Einsatzort: Homeoffice
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Implementierung und Betrieb kontinuierlicher Bereitstellungssysteme und -methoden in Cloud-Umgebungen
- Implementieren und Automatisieren von Security Controls, Governance-Prozessen und Konformitätsprüfung in der Cloud
- Definieren und Bereitstellen von Monitoring-, Metrics- und Logging-Systemen in Cloud-Umgebungen
- Implementieren und betreiben Sie Systeme, die hochverfügbar, skalierbar und selbstheilend sind
- Entwurf von Tools zur Automatisierung von Betriebsprozessen

Anforderungen:
Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/frau, Informatikkaufmann/frau oder eine Kaufm. Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung im Bereich Festnetztechnik

Entsprechende Fortbildungen durch den jeweiligen Cloud-Provider (z.B. AWS, Google, etc.) sind wünschenswert

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Betrieb von Cloud-Umgebungen (ca. 3 Jahre)
- mit agilen Methoden (z.B. Scrum, Scrumban, etc.)
- in der Entwicklung von Code in mindestens einer höheren Programmiersprache (z.B. Python, Go, Node.js, Java, etc.)
- im Aufbau und Betrieb hoch automatisierter Infrastrukturen
- in der Prüfung, Überwachung und Fehlerbehebung bei Cloud-basierten Anwendungen
- von Netzwerkkonzepten (z.B. DNS, TCP/IP, Firewalls usw.)
- Verständnis für moderne Entwicklungs- und Betriebsprozesse und -methoden
- Verständnis von Sicherheitskonzepten mit praktischer Erfahrung bei der Implementierung von Sicherheitskontrollen und Compliance-Anforderungen
- in Verfahren zum Aufbau sicherer und zuverlässiger Anwendungen in Cloud-Umgebungen
- mit Infrastruktur als Code und CI/CD-Praktiken (z.B. Terraform)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch konversationssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Entwicklungsingenieur (Cloud-Umgebungen)(all gender) (Ref.Nr.: 16229 - HW)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2020 mit Option auf Übernahme
Einsatzort(e) Homeoffice
Aufgaben Aufgabe:
- Implementierung und Betrieb kontinuierlicher Bereitstellungssysteme und -methoden in Cloud-Umgebungen
- Implementieren und Automatisieren von Security Controls, Governance-Prozessen und Konformitätsprüfung in der Cloud
- Definieren und Bereitstellen von Monitoring-, Metrics- und Logging-Systemen in Cloud-Umgebungen
- Implementieren und betreiben Sie Systeme, die hochverfügbar, skalierbar und selbstheilend sind
- Entwurf von Tools zur Automatisierung von Betriebsprozessen

Anforderungen:
Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/frau, Informatikkaufmann/frau oder eine Kaufm. Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung im Bereich Festnetztechnik

Entsprechende Fortbildungen durch den jeweiligen Cloud-Provider (z.B. AWS, Google, etc.) sind wünschenswert

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Betrieb von Cloud-Umgebungen (ca. 3 Jahre)
- mit agilen Methoden (z.B. Scrum, Scrumban, etc.)
- in der Entwicklung von Code in mindestens einer höheren Programmiersprache (z.B. Python, Go, Node.js, Java, etc.)
- im Aufbau und Betrieb hoch automatisierter Infrastrukturen
- in der Prüfung, Überwachung und Fehlerbehebung bei Cloud-basierten Anwendungen
- von Netzwerkkonzepten (z.B. DNS, TCP/IP, Firewalls usw.)
- Verständnis für moderne Entwicklungs- und Betriebsprozesse und -methoden
- Verständnis von Sicherheitskonzepten mit praktischer Erfahrung bei der Implementierung von Sicherheitskontrollen und Compliance-Anforderungen
- in Verfahren zum Aufbau sicherer und zuverlässiger Anwendungen in Cloud-Umgebungen
- mit Infrastruktur als Code und CI/CD-Praktiken (z.B. Terraform)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch konversationssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.