Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung in Absprache
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- die Kundenanforderungen (das Leistungs-Soll) in Abstimmung mit der Fachplanung in der Produktionsdurchführung in relevante Leistungskomponenten aufteilen und eine zeitliche Reihenfolge für alle planmäßigen und planbaren Leistungen und konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen definieren
- eine räumliche Anordnung und zeitliche Reihenfolge der aufgeteilten Leistungskomponenten unter Beachtung/Aufrechterhaltung bereits geplanter planmäßiger Leistungskomponenten herstellen und daraus disponierbare Einheiten bilden
- den Bedarf an Personalressourcen, Material, Fremdleistung, Arbeitsmitteln, Erstellungsvoraussetzungen und notwendigen Dokumentationen für alle planmäßigen und planbaren Leistungen incl. der konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen-ermitteln, in eine Produktionsplanung auf der Ebene konkreter Arbeitsaufträge zusammenstellen, überprüfen und den Servicebereichsleiter informieren
- die Verfügbarkeit von Personalressourcen für alle planmäßigen, planbaren und reaktiven Leistungen sowie die konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen prüfen, ggf. Dienstplananpassung veranlassen und/oder ggf. Personalbedarf bzw. Personalüberhang anzeigen
- die Verfügbarkeit von Material, Fremdleistung, Arbeitsmitteln, Dokumenten und Erstellungsvoraussetzungen für alle planmäßigen und planbaren Aufträge incl. der konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen prüfen, ggf. die entsprechenden Bedarfe dokumentieren, ggf. mit dem Bereich Beschaffung vorabstimmen und Maßnahmen vereinbaren, den Servicebereichsleiter informieren
- Informieren des zuständigen Kundenbetreuers gemäß KBM zur aktuellen Produktionsfeinplanung
- die Produktionsfeinplanung dokumentieren und an die Arbeitsvorbereitung übergeben

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium (z.B. Bachelor) oder eine einschlägige Zusatzausbildung (z.B. Meister) mit einem allgemein anerkannten Abschluss auf dem Gebiet des technischen Facility Management

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- mehrjährige praktische fachbezogene Tätigkeit im Facility Management
- kaufmännische Grundkenntnisse
- gute PC-Kenntnisse (Standardsoftware, u.a. MS Office),
- sehr gute Excel-Kenntnisse
- Kenntnisse des SAP-Systems sysFM

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Ausführungsplaner techn. Dienstleistungen (all gender) (Ref.Nr.: 16152 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung in Absprache
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgaben:
- die Kundenanforderungen (das Leistungs-Soll) in Abstimmung mit der Fachplanung in der Produktionsdurchführung in relevante Leistungskomponenten aufteilen und eine zeitliche Reihenfolge für alle planmäßigen und planbaren Leistungen und konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen definieren
- eine räumliche Anordnung und zeitliche Reihenfolge der aufgeteilten Leistungskomponenten unter Beachtung/Aufrechterhaltung bereits geplanter planmäßiger Leistungskomponenten herstellen und daraus disponierbare Einheiten bilden
- den Bedarf an Personalressourcen, Material, Fremdleistung, Arbeitsmitteln, Erstellungsvoraussetzungen und notwendigen Dokumentationen für alle planmäßigen und planbaren Leistungen incl. der konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen-ermitteln, in eine Produktionsplanung auf der Ebene konkreter Arbeitsaufträge zusammenstellen, überprüfen und den Servicebereichsleiter informieren
- die Verfügbarkeit von Personalressourcen für alle planmäßigen, planbaren und reaktiven Leistungen sowie die konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen prüfen, ggf. Dienstplananpassung veranlassen und/oder ggf. Personalbedarf bzw. Personalüberhang anzeigen
- die Verfügbarkeit von Material, Fremdleistung, Arbeitsmitteln, Dokumenten und Erstellungsvoraussetzungen für alle planmäßigen und planbaren Aufträge incl. der konkreten Projekte im gesamten Gewerkespektrum der Technischen Dienstleistungen für den Planungshorizont zwei bis vier Wochen prüfen, ggf. die entsprechenden Bedarfe dokumentieren, ggf. mit dem Bereich Beschaffung vorabstimmen und Maßnahmen vereinbaren, den Servicebereichsleiter informieren
- Informieren des zuständigen Kundenbetreuers gemäß KBM zur aktuellen Produktionsfeinplanung
- die Produktionsfeinplanung dokumentieren und an die Arbeitsvorbereitung übergeben

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium (z.B. Bachelor) oder eine einschlägige Zusatzausbildung (z.B. Meister) mit einem allgemein anerkannten Abschluss auf dem Gebiet des technischen Facility Management

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- mehrjährige praktische fachbezogene Tätigkeit im Facility Management
- kaufmännische Grundkenntnisse
- gute PC-Kenntnisse (Standardsoftware, u.a. MS Office),
- sehr gute Excel-Kenntnisse
- Kenntnisse des SAP-Systems sysFM
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.