Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Manching
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Entwicklung logistisch relevanter Entwurfsanforderungen und Integration in die Entwurfsanforderungsdokumentation
- Aufteilung der logistisch relevanten Designanforderungen innerhalb der Produkt- / Systemstruktur
- Beitrag zum Verfügbarkeitskonzept und den zugehörigen Analyse-, Test- und Demonstrationsplänen
- Durchführung von RAMT-Analysen, Tests und Demonstrationen zur Identifizierung und Vorhersage von Produktverhalten, -fähigkeiten und -eigenschaften in den zugehörigen Bereichen
- Analysieren des Wartungsbedarf und bewerten der logistischen Ressourcen
- Ermittlung der Lebenszykluskosten und Bereitstellung von Cost-of-Ownership-Informationen
- Erhebung, Untersuchung und Auswertung von Daten interner und externer Lieferanten
- Entwicklung von Lösungen für technische Probleme
-Konzeption von Lösungen und Erstellung des technischen Entwurfs
- Design und Entwicklung von Softwareprodukten
- Verantwortung für Komponenten und Entwicklungsprojekte
- Design und Kodierung von Reviews





Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

- mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT/Informationssysteme
- Erfahrung in agilen Softwareentwicklungsmethoden
- Erfahrung in der Qualifikation militärischer Standards und Zertifizierungsregeln
- Oracle (sehr gute Kenntnisse)
- SQL (sehr gute Kenntnisse)
- MS-Office (sehr gute Kenntnisse)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (verhandlungssicher)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Software Ingenieur Diagnostic Systems (all gender) (Ref.Nr.: 15587)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Manching
Aufgaben Aufgaben:
- Entwicklung logistisch relevanter Entwurfsanforderungen und Integration in die Entwurfsanforderungsdokumentation
- Aufteilung der logistisch relevanten Designanforderungen innerhalb der Produkt- / Systemstruktur
- Beitrag zum Verfügbarkeitskonzept und den zugehörigen Analyse-, Test- und Demonstrationsplänen
- Durchführung von RAMT-Analysen, Tests und Demonstrationen zur Identifizierung und Vorhersage von Produktverhalten, -fähigkeiten und -eigenschaften in den zugehörigen Bereichen
- Analysieren des Wartungsbedarf und bewerten der logistischen Ressourcen
- Ermittlung der Lebenszykluskosten und Bereitstellung von Cost-of-Ownership-Informationen
- Erhebung, Untersuchung und Auswertung von Daten interner und externer Lieferanten
- Entwicklung von Lösungen für technische Probleme
-Konzeption von Lösungen und Erstellung des technischen Entwurfs
- Design und Entwicklung von Softwareprodukten
- Verantwortung für Komponenten und Entwicklungsprojekte
- Design und Kodierung von Reviews





Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

- mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT/Informationssysteme
- Erfahrung in agilen Softwareentwicklungsmethoden
- Erfahrung in der Qualifikation militärischer Standards und Zertifizierungsregeln
- Oracle (sehr gute Kenntnisse)
- SQL (sehr gute Kenntnisse)
- MS-Office (sehr gute Kenntnisse)
- Deutsch (verhandlungssicher)
- Englisch (verhandlungssicher)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.