Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.10.2022 bis 31.12.2022 (55 PT), Verlängerungsoption bis 31.12.2023 (220 PT)
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Wir suchen Sie als TK-Projektsteuerer TK-Engineering & Support (all gender) Ref. Nr: 17086 – MO für ein Kundenprojekt in Frankfurt am Main!

Vertragsverhältnis: Freiberufler/ Subunternehmer oder Anstellung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt am Main

Beauftragungszeitraum: 01.10.2022 bis 31.12.2022 (55 PT), Verlängerungsoption bis 31.12.2023 (220 PT)

Aufgabe:
Unterstützung des Kunden im Bereich „Systemverantwortung Spezialsysteme – Betriebliche Gefahrenmeldeanlagen“, insbesondere bei der Remoteanbindung von Spezialsystem im TK Umfeld mit folgenden Schwerpunkten:

- Projektleitung & Steuerung, Abstimmung mit Stakeholdern und Vertragspartnern, kaufmännische Steuerung & Umsetzungsmonitoring
- Aufbereitung und Erstellung notwendiger Unterlagen im Rahmen der von der Systemverantwortung begleiteten Prozesse, Erstellung von Präsentations- und Kommunikationsunterlagen, bspw. Berichte und Monitoring für unterschiedliche Interessengruppen
- Abstimmung der erstellten Unterlagen mit den relevanten Stakeholdern
- Abstimmung der erstellten Unterlagen auf Konsistenz
- Vor- und Nachbereiten von Arbeitstreffen


Anforderungen:
Master mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjähriger Erfahrung im Projektmanagement

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Steuerung von Projekten
- in Cloud-Infrastrukturprojekten sowie Remoteanbindung von IT-Systemen
- in Rolloutprojekten – vorzugsweise im Bahnumfeld
- Nachweis von Projekteinsätzen im Rahmen der vorgenannten Punkte
- Kaufmännisches Wissen
- Ausgeprägtes und analytisches Systemverständnis
- in der Bewertung technischer Schnittstellen zw. hochkomplexen digitalen Systemen
- in der modernen digitalgeführten Instandhaltung
- Eigenständiges Arbeiten in übertragenen technischen Fragestellungen
- in MS-Office-Anwendungen

Soft-Skills:
- Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
- Ausgeprägte Teamorientierung, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
- Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
- Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
- Bereitschaft zur Einarbeitung in fachliche Themen der genannten Technik-Systeme des Kunden

Sie haben an dieser Position Interesse, dann benötigen wir für eine schnelle Bearbeitung folgende Informationen von Ihnen:

• Ihre nächste Verfügbarkeit
• Ihre Gehaltsvorstellungen oder Tagessatz inkl. Spesen für den Einsatzort
• Ihre aktuellen ausführlichen Unterlagen (Lebenslauf oder Profil)

Senden Sie Frau Simone Fey bitte Ihre Unterlagen per Mail inkl. der Angaben an: jobs@sd-t.com.
Falls Sie sich von der oben genannten Position nicht angesprochen fühlen, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an jobs@sd-t.com.

Für Fragen rund um diese oder weitere Positionen steht Ihnen Frau Simone Fey und unser kompetentes Recruiting-Team unter 040 / 357 000 11 gerne zur Verfügung.

Die SD&T AG garantiert Ihnen absolute Vertraulichkeit. Die Weiterleitung Ihrer Unterlagen an unsere Kunden und Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch und nur mit Ihrer Zustimmung.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Verkehr und Logistik-TK-Projektsteuerer TK-Engineering & Support (all gender) (Ref.Nr.: 17086 – MO)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum 01.10.2022 bis 31.12.2022 (55 PT), Verlängerungsoption bis 31.12.2023 (220 PT)
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Wir suchen Sie als TK-Projektsteuerer TK-Engineering & Support (all gender) Ref. Nr: 17086 – MO für ein Kundenprojekt in Frankfurt am Main!

Vertragsverhältnis: Freiberufler/ Subunternehmer oder Anstellung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt am Main

Beauftragungszeitraum: 01.10.2022 bis 31.12.2022 (55 PT), Verlängerungsoption bis 31.12.2023 (220 PT)

Aufgabe:
Unterstützung des Kunden im Bereich „Systemverantwortung Spezialsysteme – Betriebliche Gefahrenmeldeanlagen“, insbesondere bei der Remoteanbindung von Spezialsystem im TK Umfeld mit folgenden Schwerpunkten:

- Projektleitung & Steuerung, Abstimmung mit Stakeholdern und Vertragspartnern, kaufmännische Steuerung & Umsetzungsmonitoring
- Aufbereitung und Erstellung notwendiger Unterlagen im Rahmen der von der Systemverantwortung begleiteten Prozesse, Erstellung von Präsentations- und Kommunikationsunterlagen, bspw. Berichte und Monitoring für unterschiedliche Interessengruppen
- Abstimmung der erstellten Unterlagen mit den relevanten Stakeholdern
- Abstimmung der erstellten Unterlagen auf Konsistenz
- Vor- und Nachbereiten von Arbeitstreffen


Anforderungen:
Master mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjähriger Erfahrung im Projektmanagement

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in der Steuerung von Projekten
- in Cloud-Infrastrukturprojekten sowie Remoteanbindung von IT-Systemen
- in Rolloutprojekten – vorzugsweise im Bahnumfeld
- Nachweis von Projekteinsätzen im Rahmen der vorgenannten Punkte
- Kaufmännisches Wissen
- Ausgeprägtes und analytisches Systemverständnis
- in der Bewertung technischer Schnittstellen zw. hochkomplexen digitalen Systemen
- in der modernen digitalgeführten Instandhaltung
- Eigenständiges Arbeiten in übertragenen technischen Fragestellungen
- in MS-Office-Anwendungen

Soft-Skills:
- Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
- Ausgeprägte Teamorientierung, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
- Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
- Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
- Bereitschaft zur Einarbeitung in fachliche Themen der genannten Technik-Systeme des Kunden

Sie haben an dieser Position Interesse, dann benötigen wir für eine schnelle Bearbeitung folgende Informationen von Ihnen:

• Ihre nächste Verfügbarkeit
• Ihre Gehaltsvorstellungen oder Tagessatz inkl. Spesen für den Einsatzort
• Ihre aktuellen ausführlichen Unterlagen (Lebenslauf oder Profil)

Senden Sie Frau Simone Fey bitte Ihre Unterlagen per Mail inkl. der Angaben an: jobs@sd-t.com.
Falls Sie sich von der oben genannten Position nicht angesprochen fühlen, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung an jobs@sd-t.com.

Für Fragen rund um diese oder weitere Positionen steht Ihnen Frau Simone Fey und unser kompetentes Recruiting-Team unter 040 / 357 000 11 gerne zur Verfügung.

Die SD&T AG garantiert Ihnen absolute Vertraulichkeit. Die Weiterleitung Ihrer Unterlagen an unsere Kunden und Auftraggeber erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch und nur mit Ihrer Zustimmung.
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.