Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: Start ab 04.07.2022 (spätestens 01.08.2022) für max. 18 Monate mit Option auf Übernahme
\n Einsatzort: PLZ 4 - Düsseldorf (Homeoffice, 1
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Sicherstellung der Kapazität im Hinblick auf Qualität und Preis auf dem deutschen Markt
- Optimierung einer effizienten Beschaffung zur Verbesserung der Abläufe
- Datenanalysierung und Beeinflussung lokale Geschäftsanforderungen, um die Nachfrage in Verbindung mit der lokalen Geschäftsstrategie und dem Budget zu optimieren
- Unterstützung und Führung von Verhandlungen
- Steigerung von Geschäftsleistung und Erzielen bestmöglicher Ergebnisse, Identifizierung von Stakeholdern und Aufbau von nachhaltigen Beziehungen
- Unterstützung des Betriebs durch die Umsetzung neuer SCM-Projekte
- den Mehrwert von SCM sichtbar machen und der Finanzwelt aufzeigen

Anforderungen:
Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in technischen Einkaufskategorien (Deployment / Planning / Acquisition Services)
- SCM Skills (Supplier Management, Negotiation, Contract Management)
- von Verfahren, Kategorien und Arbeitsweisen innerhalb von SCM, einschließlich Stakeholder-Mapping, Kategoriestrategie und Tools
- im Telekommunikationsumfeld
- Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld
- im Supplier Relationship Management
- im Personalmanagement
- fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Supply Chain Manager (SCM Business Partnering) (all gender) (Ref.Nr.: 17030 - DA)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum Start ab 04.07.2022 (spätestens 01.08.2022) für max. 18 Monate mit Option auf Übernahme
Einsatzort(e) PLZ 4 - Düsseldorf (Homeoffice, 1
Aufgaben Aufgabe:
- Sicherstellung der Kapazität im Hinblick auf Qualität und Preis auf dem deutschen Markt
- Optimierung einer effizienten Beschaffung zur Verbesserung der Abläufe
- Datenanalysierung und Beeinflussung lokale Geschäftsanforderungen, um die Nachfrage in Verbindung mit der lokalen Geschäftsstrategie und dem Budget zu optimieren
- Unterstützung und Führung von Verhandlungen
- Steigerung von Geschäftsleistung und Erzielen bestmöglicher Ergebnisse, Identifizierung von Stakeholdern und Aufbau von nachhaltigen Beziehungen
- Unterstützung des Betriebs durch die Umsetzung neuer SCM-Projekte
- den Mehrwert von SCM sichtbar machen und der Finanzwelt aufzeigen

Anforderungen:
Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- in technischen Einkaufskategorien (Deployment / Planning / Acquisition Services)
- SCM Skills (Supplier Management, Negotiation, Contract Management)
- von Verfahren, Kategorien und Arbeitsweisen innerhalb von SCM, einschließlich Stakeholder-Mapping, Kategoriestrategie und Tools
- im Telekommunikationsumfeld
- Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld
- im Supplier Relationship Management
- im Personalmanagement
- fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.