Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2022, 3 PT pro Woche
\n Einsatzort: Remote
\n Vertragsverhältnis: Freiberuflichkeit
\n Projekt:
Das aktuell 16 Teilprojekte umfassende Programm Cyber-Security@DB verantwortet den Aufbau (Entwicklung, Beschaffung, Einführung) von IT-Security-Fähigkeiten (Tools, Prozesse, Organisation).
Die Projekte werden über ein Programm-Management-Office(PMO) gesteuert. Dieses hat neben administrativen Tätigkeiten u.a. folgende Aufgaben: Projektmanagement-Vorgaben, Controlling, Change-Management, Anforderungs- und Abhängigkeitsmanagement, Risiko-Management.
Diese sind die notwendigen Voraussetzungen im Konzern für eine konzernweit einheitliche Verfahrensweise zur Erkennung und Abwehr von Sicherheitsvorfällen zu schaffen.

Aufgabe:
Durchführung des Anforderungsmanagements im Programm, dazu zählen:
- Unterstützung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung der Methoden / Tools zur Erkennung- und Abwehr von Cyberangriffen
- Unterstützung der Projekte bei Analyse, Erfassung, Modellierung von Anforderungen und Qualitätssicherung der Anforderungen und deren Dokumentation
- Regelmäßige Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Klärung von fachlichen und technischen Anforderungen
- Koordination des Anforderungsmanagementprozesses, Verfolgung von Anforderungen

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- im fachlichen Anforderungsmanagement, Requirements Engineering mit mind. 1
Jahr Berufserfahrung, gängige Standards wie z.B. IREB, SMART etc.
- min. 1 Jahr Erfahrung im Bereich Cyber Security (Erkennung und Abwehr von Cyber Angriffen, Marktkenntnisse zu bestehenden Produkten am Markt
- Gute Kenntnisse im Bereich Datenerfassung und Auswertung
- im IT-Security-Bereich, Kenntnisse gängiger Standards, Kenntnisse der Heraus-forderungen im IT-Security Bereich besonders Detection und Response
- Kenntnisse im Bereich funktionale Architektur, Systemanalyse
- Kenntnisse im Bereich Kanban/ Scrum
- MS-Office (Excel, Word, PowerPoint, OneNote)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Verkehr und Logistik-Anforderungsmanagement Cyber Security (Junior) (all gender) (Ref.Nr.: 16899 - MO)

Vertragsverhältnis Freiberuflichkeit
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2022, 3 PT pro Woche
Einsatzort(e) Remote
Aufgaben Projekt:
Das aktuell 16 Teilprojekte umfassende Programm Cyber-Security@DB verantwortet den Aufbau (Entwicklung, Beschaffung, Einführung) von IT-Security-Fähigkeiten (Tools, Prozesse, Organisation).
Die Projekte werden über ein Programm-Management-Office(PMO) gesteuert. Dieses hat neben administrativen Tätigkeiten u.a. folgende Aufgaben: Projektmanagement-Vorgaben, Controlling, Change-Management, Anforderungs- und Abhängigkeitsmanagement, Risiko-Management.
Diese sind die notwendigen Voraussetzungen im Konzern für eine konzernweit einheitliche Verfahrensweise zur Erkennung und Abwehr von Sicherheitsvorfällen zu schaffen.

Aufgabe:
Durchführung des Anforderungsmanagements im Programm, dazu zählen:
- Unterstützung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung der Methoden / Tools zur Erkennung- und Abwehr von Cyberangriffen
- Unterstützung der Projekte bei Analyse, Erfassung, Modellierung von Anforderungen und Qualitätssicherung der Anforderungen und deren Dokumentation
- Regelmäßige Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Klärung von fachlichen und technischen Anforderungen
- Koordination des Anforderungsmanagementprozesses, Verfolgung von Anforderungen

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- im fachlichen Anforderungsmanagement, Requirements Engineering mit mind. 1
Jahr Berufserfahrung, gängige Standards wie z.B. IREB, SMART etc.
- min. 1 Jahr Erfahrung im Bereich Cyber Security (Erkennung und Abwehr von Cyber Angriffen, Marktkenntnisse zu bestehenden Produkten am Markt
- Gute Kenntnisse im Bereich Datenerfassung und Auswertung
- im IT-Security-Bereich, Kenntnisse gängiger Standards, Kenntnisse der Heraus-forderungen im IT-Security Bereich besonders Detection und Response
- Kenntnisse im Bereich funktionale Architektur, Systemanalyse
- Kenntnisse im Bereich Kanban/ Scrum
- MS-Office (Excel, Word, PowerPoint, OneNote)
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.