Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.07.2022 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Einforderung der zu verwaltenden Dokumentationen
- Prüfung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Formalien
- Abstimmung mit internen Unterlagen sowie ggf. Klärung von Differenzen und Sachverhalten
- Zusammenstellung von Meldungen und Projektberichten (periodisch/auf Anforderung)
- Unterstützung der Dokumentationsautoren bei der Benutzung der vorgegebenen Vorlagen
- Umwandlung von Dokumentationsdaten ggf. in andere Formate
- Archivierung und Verlinkung entsprechend der vorgegebenen Systematik und bei Anforderung
- Korrektur von fehlerhaften Zuordnungen der Dokumente
- Mitwirkung bei der Einrichtung der Dokumentationsumgebung unter Beachtung der bestehenden Datensicherheitskonzepte
- Unterstützung der transnationalen Prozess, Methoden und Tools Verbesserungsprojekte bzgl. Konfigurations-, Dokumenten- und Datenmanagements

Anforderungen:
Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- 1-2 Jahre Berufserfahrung erwünscht, optimaler Weise in der Dokumentationsumgebung
- in Produktdaten-Managementsystemen erforderlich, bevorzugt Windchill
- versierter Umgang mit Informationssystemen
- MS-Office, insbesondere Word
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Mitarbeiter Dokumentation (all gender) (Ref.Nr.: 16786 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.07.2022 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Einforderung der zu verwaltenden Dokumentationen
- Prüfung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Formalien
- Abstimmung mit internen Unterlagen sowie ggf. Klärung von Differenzen und Sachverhalten
- Zusammenstellung von Meldungen und Projektberichten (periodisch/auf Anforderung)
- Unterstützung der Dokumentationsautoren bei der Benutzung der vorgegebenen Vorlagen
- Umwandlung von Dokumentationsdaten ggf. in andere Formate
- Archivierung und Verlinkung entsprechend der vorgegebenen Systematik und bei Anforderung
- Korrektur von fehlerhaften Zuordnungen der Dokumente
- Mitwirkung bei der Einrichtung der Dokumentationsumgebung unter Beachtung der bestehenden Datensicherheitskonzepte
- Unterstützung der transnationalen Prozess, Methoden und Tools Verbesserungsprojekte bzgl. Konfigurations-, Dokumenten- und Datenmanagements

Anforderungen:
Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- 1-2 Jahre Berufserfahrung erwünscht, optimaler Weise in der Dokumentationsumgebung
- in Produktdaten-Managementsystemen erforderlich, bevorzugt Windchill
- versierter Umgang mit Informationssystemen
- MS-Office, insbesondere Word
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.