Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort, langfristiger Einsatz
\n Einsatzort: PLZ 1 - Berlin
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Maintenance und stetige Optimierung des bestehenden hochverfügbaren Core-, Aggregations- und Transportnetzes
- gemeinsame Planung, Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten/Designs für den zukünftigen Netzausbau des Kunden
- eigenständige Planung und Umsetzung von Teilprojekten auf Basis von Fachanforderungen
- 3rd-Level Troubleshooting/Support und Unterstützung der Rufbereitschaft
- Teilnahme an der Rufbereitschaft, wenn erforderlich
- Teilnahme an Arbeiten außerhalb der Geschäftszeiten (Wartungsfenster)
- Erstellung und Aktualisierung von Dokumentationen
- Zusammenarbeit mit externen (Dienstleistern, Herstellern, ISPs) und anderen Abteilungen (Security, Sales)
- Weitergabe und Austausch von Kenntnissen mit anderen Engineers

Anforderungen,
Kenntnisse und Erfahrungen in:
- oben genannten Aufgaben
- Troubleshooting komplexer Probleme und selbständiges erarbeiten von Lösungen, auch im Team
- Routing/Switching und umfangreiches Wissen mit Protokollen wie OSPF, MPLS
- Optimierung bestehender Netzdesigns, Verbesserung von Prozessen und Implementierung zukünftiger Technologien
- Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse auf CCNP/HCNP Level
- hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein und Fähigkeit effektiv zu priorisieren
- hohe Lernbereitschaft und Anspruch sich mit dem Team weiterzuentwickeln
- Deutschkenntnisse (C2) und gute Englischkenntnisse

Wünschenswert:
- Erfahrungen im Service Provider (ISP) Umfeld mit komplexen Datennetzen und Netzwerkarchitekturen
- Kenntnisse und Praxiserfahrungen im Bereich BGP/Peering/Traffic-Engineering
- Erfahrungen mit Hardware von Huawei, ZTE, Juniper, Clavister
- Führerschein Klasse B

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-3rd-Level Network Engineer (all gender) (Ref.Nr.: 16766 - DA)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort, langfristiger Einsatz
Einsatzort(e) PLZ 1 - Berlin
Aufgaben Aufgabe:
- Maintenance und stetige Optimierung des bestehenden hochverfügbaren Core-, Aggregations- und Transportnetzes
- gemeinsame Planung, Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten/Designs für den zukünftigen Netzausbau des Kunden
- eigenständige Planung und Umsetzung von Teilprojekten auf Basis von Fachanforderungen
- 3rd-Level Troubleshooting/Support und Unterstützung der Rufbereitschaft
- Teilnahme an der Rufbereitschaft, wenn erforderlich
- Teilnahme an Arbeiten außerhalb der Geschäftszeiten (Wartungsfenster)
- Erstellung und Aktualisierung von Dokumentationen
- Zusammenarbeit mit externen (Dienstleistern, Herstellern, ISPs) und anderen Abteilungen (Security, Sales)
- Weitergabe und Austausch von Kenntnissen mit anderen Engineers

Anforderungen,
Kenntnisse und Erfahrungen in:
- oben genannten Aufgaben
- Troubleshooting komplexer Probleme und selbständiges erarbeiten von Lösungen, auch im Team
- Routing/Switching und umfangreiches Wissen mit Protokollen wie OSPF, MPLS
- Optimierung bestehender Netzdesigns, Verbesserung von Prozessen und Implementierung zukünftiger Technologien
- Zertifizierung oder vergleichbare Kenntnisse auf CCNP/HCNP Level
- hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein und Fähigkeit effektiv zu priorisieren
- hohe Lernbereitschaft und Anspruch sich mit dem Team weiterzuentwickeln
- Deutschkenntnisse (C2) und gute Englischkenntnisse

Wünschenswert:
- Erfahrungen im Service Provider (ISP) Umfeld mit komplexen Datennetzen und Netzwerkarchitekturen
- Kenntnisse und Praxiserfahrungen im Bereich BGP/Peering/Traffic-Engineering
- Erfahrungen mit Hardware von Huawei, ZTE, Juniper, Clavister
- Führerschein Klasse B
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.