Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 12.04.2021 - 31.12.2021, Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main/ Home O
\n Vertragsverhältnis: Anstellung, Freiberuflichkeit
\n Aufgabe:
- Erstellung eines Betriebsführungskonzepts
- Erstellung nachgelagerter Dokumente zum BF-Konzept
- Prüfung der Konsistenz der Angaben und Details aus Vordokumenten und Interviews
- Erarbeiten von Vorschlägen zur Architektur-Optimierung
- Mitarbeit an Architekturen zur Erfüllung der SLAs
- Mitarbeit bei der Überarbeitung der vorhandenen SLAs und OLAs.

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/ Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Network / Security Operation Center bzw. im Incident Management oder Security Incident Management
- mehrjährige Erfahrung im IT Servicemanagement
- vertraut mit der Beschreibung und Umsetzung von Security-Prozessen sowie -Architekturen
- Gute Vorkenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und Erfahrung im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.)
- Zertifizierung wie CISA, CISM, CISSP oder nachweisliche Kenntnisse auf diesem Niveau
- Nachweis umfassender Erfahrung im Bereich Cyber Security und Enterprise Architektur, PKI
- Nachweisliche Kenntnis der aktuellen IT / OT Security Trends und Best Practices
- Durchsetzungsstärke und Moderationsfähigkeiten
- Von Vorteil: Nachweisliche Kenntnisse der KRITS Verordnung und des BSI Gesetzes

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Verkehr und Logistik-Technischer Architekt/ Dokumentation IT-Security (all gender) (Ref.Nr.: 16622 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung, Freiberuflichkeit
Zeitraum ab 12.04.2021 - 31.12.2021, Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main/ Home O
Aufgaben Aufgabe:
- Erstellung eines Betriebsführungskonzepts
- Erstellung nachgelagerter Dokumente zum BF-Konzept
- Prüfung der Konsistenz der Angaben und Details aus Vordokumenten und Interviews
- Erarbeiten von Vorschlägen zur Architektur-Optimierung
- Mitarbeit an Architekturen zur Erfüllung der SLAs
- Mitarbeit bei der Überarbeitung der vorhandenen SLAs und OLAs.

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/ Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Network / Security Operation Center bzw. im Incident Management oder Security Incident Management
- mehrjährige Erfahrung im IT Servicemanagement
- vertraut mit der Beschreibung und Umsetzung von Security-Prozessen sowie -Architekturen
- Gute Vorkenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und Erfahrung im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.)
- Zertifizierung wie CISA, CISM, CISSP oder nachweisliche Kenntnisse auf diesem Niveau
- Nachweis umfassender Erfahrung im Bereich Cyber Security und Enterprise Architektur, PKI
- Nachweisliche Kenntnis der aktuellen IT / OT Security Trends und Best Practices
- Durchsetzungsstärke und Moderationsfähigkeiten
- Von Vorteil: Nachweisliche Kenntnisse der KRITS Verordnung und des BSI Gesetzes
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.