Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.05.2021 - 31.08.2022
\n Einsatzort: PLZ 8 - Taufkirchen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Beratung und Betreuung der Führungskräfte bei allen Personal- und Führungsthemen
- Beratung und Betreuung der Mitarbeiter in allen mit dem Arbeitsverhältnis zusammenhängenden Fragen
- Gesprächspartner des Betriebsrates für alle das Betreuungsgebiet betreffenden Themen im Rahmen der Mitbestimmung
- Quantitative und qualitative Personalplanung, sowie Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Personalanpassung
- Steuerung von Personalsuche und -auswahl, einschließlich der gezielten Besetzung offener Stellen und der Nachfolgeplanung von Führungskräften
- Erste Ansprechstelle für Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung, der Weiterbildung und des Kompetenzmanagements
- Mitgestaltung von Veränderungsprozessen im Betreuungsbereich
- Unterstützung und Durchführung von Aktionen im Rahmen des HR Annual Cycles, insbesondere Mitarbeitergespräche, Weiterbildungsbedarfe, Gehaltsüberprüfung, Mitarbeiter-Reviews und daraus abgeleitete Personalmaßnahmen
- Steuerung der Schnittstellen zu Supportfunktionen, vor allem zu Personaladministration, Gehaltsabrechnung sowie betrieblicher Sozialberatung
- Mitwirkung bei Projekten zur Weiterentwicklung und Verbesserung von HR-Prozessen
- Verbesserung des HR Tools Sparkle (HR Core, Compensation & Benefits, Change Job Prozess)
- Unterstützung von Führungskräften im Rahmen der kollegialen Beratung
- Mitwirkung bei unternehmensweiten Verbesserungsprojekten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z.B. als Personalkauffrau (all gender)

Kenntnisse und Erfahrungen:
- Berufserfahrung im ob. gen. Umfeld
- als HR-Business Partner (ca. 3 Jahre)
- im Personalwesen (ca. 3 Jahre)
- im Lohn- und Gehaltsabrechnung mind. Grundkenntnisse
- Grundkenntnisse im Bereich Arbeitsrecht
- Kenntnisse im Umgang mit Workday wünschenswert
- MS-Office
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-HR-Business Partner (all gender) (Ref.Nr.: 16574 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.05.2021 - 31.08.2022
Einsatzort(e) PLZ 8 - Taufkirchen
Aufgaben Aufgabe:
- Beratung und Betreuung der Führungskräfte bei allen Personal- und Führungsthemen
- Beratung und Betreuung der Mitarbeiter in allen mit dem Arbeitsverhältnis zusammenhängenden Fragen
- Gesprächspartner des Betriebsrates für alle das Betreuungsgebiet betreffenden Themen im Rahmen der Mitbestimmung
- Quantitative und qualitative Personalplanung, sowie Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Personalanpassung
- Steuerung von Personalsuche und -auswahl, einschließlich der gezielten Besetzung offener Stellen und der Nachfolgeplanung von Führungskräften
- Erste Ansprechstelle für Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung, der Weiterbildung und des Kompetenzmanagements
- Mitgestaltung von Veränderungsprozessen im Betreuungsbereich
- Unterstützung und Durchführung von Aktionen im Rahmen des HR Annual Cycles, insbesondere Mitarbeitergespräche, Weiterbildungsbedarfe, Gehaltsüberprüfung, Mitarbeiter-Reviews und daraus abgeleitete Personalmaßnahmen
- Steuerung der Schnittstellen zu Supportfunktionen, vor allem zu Personaladministration, Gehaltsabrechnung sowie betrieblicher Sozialberatung
- Mitwirkung bei Projekten zur Weiterentwicklung und Verbesserung von HR-Prozessen
- Verbesserung des HR Tools Sparkle (HR Core, Compensation & Benefits, Change Job Prozess)
- Unterstützung von Führungskräften im Rahmen der kollegialen Beratung
- Mitwirkung bei unternehmensweiten Verbesserungsprojekten

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z.B. als Personalkauffrau (all gender)

Kenntnisse und Erfahrungen:
- Berufserfahrung im ob. gen. Umfeld
- als HR-Business Partner (ca. 3 Jahre)
- im Personalwesen (ca. 3 Jahre)
- im Lohn- und Gehaltsabrechnung mind. Grundkenntnisse
- Grundkenntnisse im Bereich Arbeitsrecht
- Kenntnisse im Umgang mit Workday wünschenswert
- MS-Office
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.