Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: 01.11.2020 bis 31.10.2022 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 7 - Oberkochen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Bewertung und Freigabe von Lieferanten in Qualitätsaspekte; Entscheidungen in Grenz- und Sonderfällen treffen
- Erkennen von Risiken durch Auswertung von Qualitätsdaten und Informationen
- Qualitätssicherungsmaßnahmen mit Lieferanten planen, abstimmen und überprüfen
- Überwachung der Lieferqualität; bei Qualitätsabweichungen, deren Verfolgung und Ursachenbeseitigung
- Ursachenanalysen und Maßnahmen beim Lieferanten einfordern und bewerten
- Vorbereiten, Mitwirken und eigenständiges Durchführen von Qualitätsgesprächen (intern und mit Lieferanten)
- Qualitätsaudits und -assessments bei Lieferanten eigenständig planen, durchführen und bewerten
- Überwachung der Einhaltung der relevanten gesetzlichen Bestimmungen und Qualitätsstandards
- Vertretung der Qualitätsbelange in multi-funktionalen Teams
- Mitarbeit bei der Gestaltung von Prozessen und Berichtswesen
- Qualitätskonzepte entwickeln; vorhandene Verfahren, Methoden und Systeme weiterentwickeln

Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar

Erfahrungen und Kenntnisse in:
- oben genannten Aufgaben
- Lieferantenmanagement
- QM Methoden und Standards (DIN EN 9100 odervergleichbare Systeme)
- Metallbearbeitung (Zerspanung, Mechanik), Beschichtungstechnik wünschenswert
- SAP
- MS Office

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Supplier Quality Manager (all gender) (Ref.Nr.: 16481 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum 01.11.2020 bis 31.10.2022 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 7 - Oberkochen
Aufgaben Aufgabe:
- Bewertung und Freigabe von Lieferanten in Qualitätsaspekte; Entscheidungen in Grenz- und Sonderfällen treffen
- Erkennen von Risiken durch Auswertung von Qualitätsdaten und Informationen
- Qualitätssicherungsmaßnahmen mit Lieferanten planen, abstimmen und überprüfen
- Überwachung der Lieferqualität; bei Qualitätsabweichungen, deren Verfolgung und Ursachenbeseitigung
- Ursachenanalysen und Maßnahmen beim Lieferanten einfordern und bewerten
- Vorbereiten, Mitwirken und eigenständiges Durchführen von Qualitätsgesprächen (intern und mit Lieferanten)
- Qualitätsaudits und -assessments bei Lieferanten eigenständig planen, durchführen und bewerten
- Überwachung der Einhaltung der relevanten gesetzlichen Bestimmungen und Qualitätsstandards
- Vertretung der Qualitätsbelange in multi-funktionalen Teams
- Mitarbeit bei der Gestaltung von Prozessen und Berichtswesen
- Qualitätskonzepte entwickeln; vorhandene Verfahren, Methoden und Systeme weiterentwickeln

Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar

Erfahrungen und Kenntnisse in:
- oben genannten Aufgaben
- Lieferantenmanagement
- QM Methoden und Standards (DIN EN 9100 odervergleichbare Systeme)
- Metallbearbeitung (Zerspanung, Mechanik), Beschichtungstechnik wünschenswert
- SAP
- MS Office
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.