Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort - 31.12.2020, Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Projekt:
Das IT-Verfahren Mobile Terminal besteht aus einem Bestandsverfahren (MTx) sowie einer Neuentwicklung der Applikation. Die App (auf Android-Basis) sowie das dazugehörige Backend inkl. Schnittstellen zu den Partnersystemen werden in agiler Arbeitsweise iterativ und inkrementell entwickelt bzw. umgesetzt. Zielgruppe sind Kundeninterne Nutzer. Kernfeatures sind die Kontrolle, Verkauf von Fahrkarten sowie die Fahrpreisnacherhebung von Fahrausweisen. Die Qualitätssicherung der Software findet dabei in einem Testteam statt, das eng mit den agilen Entwicklungsteams zusammenarbeitet und die hohe Qualität der ausgelieferten Software sicherstellen soll.

Aufgabe:
- Sicherstellung der fachlichen Qualitätssicherung (Bestandsverfahren und Neuentwicklung) für Software- und Datenreleases
- Proaktive Unterstützung und Beratung der agilen Softwareentwicklung sowie des übrigen Testteams zu allen Aspekten der Qualitätssicherung
- Mitwirkung bei der kontinuierlichen Optimierung der Qualitätssicherung, insbesondere in Richtung "Test first"- und "Test driven"-Ansätzen
- Koordination der internen Aufgaben des Testteams
- Erstellung und Durchführung manueller Testfälle sowie Ausbau der Testautomatisierung (Cucumber)
- Fehlerkoordination
- Koordination der Testumgebungen
- Erstellung von Berichten und Auswertungen

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannte Aufgabe
- mehrjährige Erfahrung im Bereich Softwaretests
- ISTQB-Zertifizierung
- umfangreiche Methodenkenntnisse
- Erfahrung in der Aufgabenverwaltung und –koordination
- Erfahrung im Test von mobilen Applikationen
- in der agilen Softwareentwicklung
- Testautomatisierung mit Cucumber
- technisches Grundwissen, d.h. zu Programmiersprachen und Softwarearchitektur, dabei insbesondere Client-Server-Systeme und mobile Apps

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Testkoordinator/ Testanalyst (all gender) (Ref.Nr.: 16350 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort - 31.12.2020, Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Projekt:
Das IT-Verfahren Mobile Terminal besteht aus einem Bestandsverfahren (MTx) sowie einer Neuentwicklung der Applikation. Die App (auf Android-Basis) sowie das dazugehörige Backend inkl. Schnittstellen zu den Partnersystemen werden in agiler Arbeitsweise iterativ und inkrementell entwickelt bzw. umgesetzt. Zielgruppe sind Kundeninterne Nutzer. Kernfeatures sind die Kontrolle, Verkauf von Fahrkarten sowie die Fahrpreisnacherhebung von Fahrausweisen. Die Qualitätssicherung der Software findet dabei in einem Testteam statt, das eng mit den agilen Entwicklungsteams zusammenarbeitet und die hohe Qualität der ausgelieferten Software sicherstellen soll.

Aufgabe:
- Sicherstellung der fachlichen Qualitätssicherung (Bestandsverfahren und Neuentwicklung) für Software- und Datenreleases
- Proaktive Unterstützung und Beratung der agilen Softwareentwicklung sowie des übrigen Testteams zu allen Aspekten der Qualitätssicherung
- Mitwirkung bei der kontinuierlichen Optimierung der Qualitätssicherung, insbesondere in Richtung "Test first"- und "Test driven"-Ansätzen
- Koordination der internen Aufgaben des Testteams
- Erstellung und Durchführung manueller Testfälle sowie Ausbau der Testautomatisierung (Cucumber)
- Fehlerkoordination
- Koordination der Testumgebungen
- Erstellung von Berichten und Auswertungen

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannte Aufgabe
- mehrjährige Erfahrung im Bereich Softwaretests
- ISTQB-Zertifizierung
- umfangreiche Methodenkenntnisse
- Erfahrung in der Aufgabenverwaltung und –koordination
- Erfahrung im Test von mobilen Applikationen
- in der agilen Softwareentwicklung
- Testautomatisierung mit Cucumber
- technisches Grundwissen, d.h. zu Programmiersprachen und Softwarearchitektur, dabei insbesondere Client-Server-Systeme und mobile Apps
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.