Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- in agiler Arbeitsweise wird eine App auf Android-Basis und das dazugehörige Backend sowie Schnittstellen zu den Partnersystemen iterativ und inkrementell entwickelt bzw. umgesetzt. Zielgruppe sind Kundeninterne Nutzer. Kernfeatures sind die Kontrolle und die Fahrpreisnacherhebung von Fahrausweisen
- Schätzen, Planen und Umsetzung der User-Stories des Product Backlogs in Time-Boxes
- Iterative und inkrementelle Software-Entwicklung der Anwendungsarchitektur und der Features
- Aktive Mitarbeit an der Verfeinerung und Detailierung der User-Stories; bei der Präsentation der Ergebnisse; den Retrospektiven sowie den täglichen Abstimmungen und Feinplanungen
- Entwicklung mit Methoden des agilen Software Engineerings, u.a. Test Driven Development (TDD), Continious Integration (CI), Pair Programming, DevOps und XP (Extreme Programming)

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannte Aufgabe
- fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung in einem Scrum-Team
- aktuelle Erfahrung mit Java und insbesondere Docker und zugehörigen Bibliotheken
- Portierung von JEE-Applikationen in Docker Container
- JBoss, Apache und Jenkins
- Schätzen, Planen und Umsetzung der User-Stories des Product Backlogs in Time-Boxes
- sehr gute Deutschkenntnisse

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Logistik-Entwickler Java/ Docker (all gender) (Ref.Nr.: 16339 - MO)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt
Aufgaben Aufgabe:
- in agiler Arbeitsweise wird eine App auf Android-Basis und das dazugehörige Backend sowie Schnittstellen zu den Partnersystemen iterativ und inkrementell entwickelt bzw. umgesetzt. Zielgruppe sind Kundeninterne Nutzer. Kernfeatures sind die Kontrolle und die Fahrpreisnacherhebung von Fahrausweisen
- Schätzen, Planen und Umsetzung der User-Stories des Product Backlogs in Time-Boxes
- Iterative und inkrementelle Software-Entwicklung der Anwendungsarchitektur und der Features
- Aktive Mitarbeit an der Verfeinerung und Detailierung der User-Stories; bei der Präsentation der Ergebnisse; den Retrospektiven sowie den täglichen Abstimmungen und Feinplanungen
- Entwicklung mit Methoden des agilen Software Engineerings, u.a. Test Driven Development (TDD), Continious Integration (CI), Pair Programming, DevOps und XP (Extreme Programming)

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannte Aufgabe
- fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung in einem Scrum-Team
- aktuelle Erfahrung mit Java und insbesondere Docker und zugehörigen Bibliotheken
- Portierung von JEE-Applikationen in Docker Container
- JBoss, Apache und Jenkins
- Schätzen, Planen und Umsetzung der User-Stories des Product Backlogs in Time-Boxes
- sehr gute Deutschkenntnisse
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.