Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 17.05.2021 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 2 - Bremen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Planung und Koordinierung von Arbeitsfolgen, Betriebsmitteln, Vorgabezeiten für Integration sowie Teilefertigung mit voneinander abhängigen Bearbeitungsoperationen
- Feinplanung, ggf. unter Mitwirkung anderer betrieblicher Stellen
- Erarbeitung von Soll-/Ist-Vergleichen in Bezug auf benötigte Kapazitäten, Alternativen darstellen, Investitionskosten und Fertigungs- sowie Integrationszeiten aufstellen und abstimmen
- Technische Unterlagen und konstruktive Vorgaben auf optimale Umsetzbarkeit prüfen, ggf. ergänzen und berichtigen
- Einsatzmöglichkeiten neuer Bearbeitungsverfahren anregen, Fertigungs- Integrationsversuche einsteuern, überwachen und Ergebnisse analysieren

Anforderungen:
Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Ingenieurswesen, Luft- und Raumfahrt oder ein vergleichbares, technisches Studium bzw. Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- Arbeitsvorbereitung
- Fertigung / Produktion
- IT / Informationssysteme mind. 1 Jahr
- MS-Office und SAP
- gute Englischkenntnisse

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Arbeitsvorbereiter (all gender) (Ref.Nr.: 16283 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 17.05.2021 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 2 - Bremen
Aufgaben Aufgabe:
- Planung und Koordinierung von Arbeitsfolgen, Betriebsmitteln, Vorgabezeiten für Integration sowie Teilefertigung mit voneinander abhängigen Bearbeitungsoperationen
- Feinplanung, ggf. unter Mitwirkung anderer betrieblicher Stellen
- Erarbeitung von Soll-/Ist-Vergleichen in Bezug auf benötigte Kapazitäten, Alternativen darstellen, Investitionskosten und Fertigungs- sowie Integrationszeiten aufstellen und abstimmen
- Technische Unterlagen und konstruktive Vorgaben auf optimale Umsetzbarkeit prüfen, ggf. ergänzen und berichtigen
- Einsatzmöglichkeiten neuer Bearbeitungsverfahren anregen, Fertigungs- Integrationsversuche einsteuern, überwachen und Ergebnisse analysieren

Anforderungen:
Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Ingenieurswesen, Luft- und Raumfahrt oder ein vergleichbares, technisches Studium bzw. Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- Arbeitsvorbereitung
- Fertigung / Produktion
- IT / Informationssysteme mind. 1 Jahr
- MS-Office und SAP
- gute Englischkenntnisse
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.