Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.05.2020 – 31.12.2020 mit Option auf Verlängerung bis 03.11.2021
\n Einsatzort: PLZ 1 - Berlin
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Fachliche Führung und Weiterentwicklung des Teams, Einsatzplanung und Etablierung einer Vertretungsregelung
- Sicherstellung der Prozesse Configuration Management incl. Lizenzmanagement, Liefermanagement und Wartung
- Koordination und Steuerung des Lieferanten- und Dienstleistungsmanagements im Rahmen der Auftragsbearbeitung
- Kontinuierliche Verbesserung der vorhandenen Prozesse und eingesetzten Ressourcen in Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen
- Verzahnung der Designprozesse mit den Supportprozessen
- Leitung von Teilprojekten und Mitarbeit in Prozessoptimierungs- und Entwicklungsprojekten

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium der Informatik, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
- Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position im IT-Umfeld

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Bereich IT-Infrastrukturen im Rechenzentrums-Umfeld
- in der Gestaltung und Umsetzung von ITIL-Prozessen, idealerweise nach ITIL V3 oder 4
- in der Steuerung von IT-Dienstleistern
- in der fachlichen Führung der Team-Mitarbeiter als Coach, fachlicher Berater, Integrator
- Deutsch fließend in Wort und Schrift

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Verkehrswesen-Teamleiter IT-Prozessmanagement (all gender) (Ref.Nr.: 16149 - DA)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.05.2020 – 31.12.2020 mit Option auf Verlängerung bis 03.11.2021
Einsatzort(e) PLZ 1 - Berlin
Aufgaben Aufgabe:
- Fachliche Führung und Weiterentwicklung des Teams, Einsatzplanung und Etablierung einer Vertretungsregelung
- Sicherstellung der Prozesse Configuration Management incl. Lizenzmanagement, Liefermanagement und Wartung
- Koordination und Steuerung des Lieferanten- und Dienstleistungsmanagements im Rahmen der Auftragsbearbeitung
- Kontinuierliche Verbesserung der vorhandenen Prozesse und eingesetzten Ressourcen in Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen
- Verzahnung der Designprozesse mit den Supportprozessen
- Leitung von Teilprojekten und Mitarbeit in Prozessoptimierungs- und Entwicklungsprojekten

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium der Informatik, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
- Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position im IT-Umfeld

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- im Bereich IT-Infrastrukturen im Rechenzentrums-Umfeld
- in der Gestaltung und Umsetzung von ITIL-Prozessen, idealerweise nach ITIL V3 oder 4
- in der Steuerung von IT-Dienstleistern
- in der fachlichen Führung der Team-Mitarbeiter als Coach, fachlicher Berater, Integrator
- Deutsch fließend in Wort und Schrift
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.