Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort – 28.02.2022, Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Immenstaad
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Erstellen von Alignment Konzepten (Methode, Testaufbau, Messgeräte, MGSE) und der entsprechenden Planungs-dokumentation für Projekte
- Erstellung von Testplänen, Testprozeduren, Reports etc., inkl. Evaluierung der Testergebnisse
- Selbständige Organisation und Durchführung der Alignment Messaktivitäten
- Kalibrierung und Anwendung von mechanischen, elektrischen und elektrooptischen Messsystemen
- Pflege und Aktualisierung des Bestandes an Alignment Geräten und Verbesserung der Alignment Messmethoden
- Mitarbeit auf Test- und Startkampagnen
- Dokumentation der Arbeitsergebnisse
Anforderungen:
- abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Physik/ Geomatik/ Luft – und Raumfahrt oder vergleichbar
Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- min. 2 Jahre Berufserfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
- Luft- und Raumfahrt, Mechanik in der Luftfahrt, Messtechnik
- Fachkenntnisse im Umgang mit Geodaten/ Lichtraumdaten
- fundiertes technische Verständnis zu mechanischen Komponenten, Mechanismen und Systemen
- Erfahrung in der mechanischen Satellitenintegration
- praktische Erfahrung mit Messdatenerfassung, - analyse und- bewertung sind wünschenswert
- Kenntnis über mechanische Standardprozeduren in der Luft- und Raumfahrtindustrie
- Erzeugung hochpräziser Alignment Messergebnisse (im μm-Bereich)
- MS Office
- Basis Kenntnisse mit CAD Systemen (CATIA)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Junior AIT Ingenieur (Test) (all gender) (Ref.Nr.: 16147 - PT)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort – 28.02.2022, Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Immenstaad
Aufgaben Aufgaben:
- Erstellen von Alignment Konzepten (Methode, Testaufbau, Messgeräte, MGSE) und der entsprechenden Planungs-dokumentation für Projekte
- Erstellung von Testplänen, Testprozeduren, Reports etc., inkl. Evaluierung der Testergebnisse
- Selbständige Organisation und Durchführung der Alignment Messaktivitäten
- Kalibrierung und Anwendung von mechanischen, elektrischen und elektrooptischen Messsystemen
- Pflege und Aktualisierung des Bestandes an Alignment Geräten und Verbesserung der Alignment Messmethoden
- Mitarbeit auf Test- und Startkampagnen
- Dokumentation der Arbeitsergebnisse
Anforderungen:
- abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Physik/ Geomatik/ Luft – und Raumfahrt oder vergleichbar
Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannter Aufgabe
- min. 2 Jahre Berufserfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
- Luft- und Raumfahrt, Mechanik in der Luftfahrt, Messtechnik
- Fachkenntnisse im Umgang mit Geodaten/ Lichtraumdaten
- fundiertes technische Verständnis zu mechanischen Komponenten, Mechanismen und Systemen
- Erfahrung in der mechanischen Satellitenintegration
- praktische Erfahrung mit Messdatenerfassung, - analyse und- bewertung sind wünschenswert
- Kenntnis über mechanische Standardprozeduren in der Luft- und Raumfahrtindustrie
- Erzeugung hochpräziser Alignment Messergebnisse (im μm-Bereich)
- MS Office
- Basis Kenntnisse mit CAD Systemen (CATIA)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.