Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2022 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Donauwörth
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Arbeit an der Spezifikation der Bordrechnersoftware des Unterstützungshubschraubers Tiger und des Transporthubschraubers NH90
- Bearbeitung von Nutzeranfragen und Durchführung von Systemanalysen
- Einarbeitung von Änderungen in die Spezifikationen
- Unterstützung bei der Qualifizierung von neuen Software Releases des Tiger und NH90
- Unterstützung des Transfer von Spezifikationen neuer SW-Releases in das Systemunterstützungszentrum (SUZ)
- Kontinuierliche Identifikation und Umsetzung von Verbesserungspotential in Methodik, Tools und Prozessen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik oder Luft- und Raumfahrt oder eine vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im Bereich Systemdesign, Anforderungsmanagement, Nachweisführung und Modellierungswerkzeugen
- im Bereich von Avioniksystemen
- in der Spezifikation von komplexen Systemen mit formalen Methoden
- mit dem Schreiben von funktionalen Anforderungen (FCS), Software Requirement, Specification (SRS), Human Maschine
- im Bereich Interface Spezifikationen (HMI) und Interface Requirement Specification (IRS)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-System Engineer Tiger/NH90 (all gender) (Ref.Nr.: 15988 - HW)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2022 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Donauwörth
Aufgaben Aufgabe:
- Arbeit an der Spezifikation der Bordrechnersoftware des Unterstützungshubschraubers Tiger und des Transporthubschraubers NH90
- Bearbeitung von Nutzeranfragen und Durchführung von Systemanalysen
- Einarbeitung von Änderungen in die Spezifikationen
- Unterstützung bei der Qualifizierung von neuen Software Releases des Tiger und NH90
- Unterstützung des Transfer von Spezifikationen neuer SW-Releases in das Systemunterstützungszentrum (SUZ)
- Kontinuierliche Identifikation und Umsetzung von Verbesserungspotential in Methodik, Tools und Prozessen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium in der Elektrotechnik oder Luft- und Raumfahrt oder eine vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im Bereich Systemdesign, Anforderungsmanagement, Nachweisführung und Modellierungswerkzeugen
- im Bereich von Avioniksystemen
- in der Spezifikation von komplexen Systemen mit formalen Methoden
- mit dem Schreiben von funktionalen Anforderungen (FCS), Software Requirement, Specification (SRS), Human Maschine
- im Bereich Interface Spezifikationen (HMI) und Interface Requirement Specification (IRS)
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.