Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 03.02.2020 bis 31.01.2021 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 2 - Bremen
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Arbeitszeit: Vollzeit - 35 Stunden pro Woche
Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr

Aufgabe:
- Durchführung von Tests an elektronischen Systemen und Baugruppen
- Einarbeitung in das Electrical Ground Support Equipment (EGSE) für verschiedene Projekte und in dazugehörige Software
- Einarbeitung in die Architektur und das Design verschiedener Raumfahrzeuge
- Erstellung von Testprozeduren in Übereinstimmung mit den Testspezifikationen
- Erstellung von Testskripten in Übereinstimmung mit den Testspezifikationen und Testprozeduren, auch unter Zuhilfenahme elektronischer Tools
- Vorbereitung von Testkonfigurationen für Funktionsprüfungen an Ausrüstungen auf Subsystem-und Systemebene
- Vorbereitung und Durchführung von Tests der elektronischen Systeme und Baugruppen vor Auslieferung und Durchführung finaler Konfigurationsanpassungen
- Integration eines Versuchsaufbaus wie in den Testprozeduren definiert
- Durchführung von Testtätigkeiten auf der Testanlage, in Übereinstimmung mit den Testprozeduren
- Betrieb der EGSE und der zugehörigen Front-Ends in Übereinstimmung mit den Testprozeduren
- Durchführung von elektrischen Überprüfungen unter Verwendung von Oszilloskopen, Digitalmultimetern usw.
- Erstellung von Testreports und Testabschlussdokumentationen
- Einleitung von Nichtkonformitätsvermerken bei Anomalien
- Teilnahme und Koordinierung von Meetings und Reviews
- Durchführung und Dokumentation von Tätigkeiten zur Fehlerbeseitigung

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im Bereich Elektrotechnik/Elektronik
- im Engineering
- in IT / Informationssysteme
- im Bereich Luft- und Raumfahrt
- im Bereich fluidischer und pneumatischer Systeme (Grundkenntnisse nützlich)
- Programmierkenntnisse mit UNIX, Skripten, JAVA, UCL, Visual Basic etc. wünschenswert
- mit Softwaretools JIRA und EMIS wünschenswert
- in MS-Office
- in SAP
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher
- Französisch von Vorteil
- Bereitschaft zu Dienstreisen und Auslandseinsätzen (z.B. Frankreich, USA, Französisch Guyana usw.)
- Bereitschaft zu Schicht- (2 oder 3 Schichtsystem) und Wochenendarbeit

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-Test Engineer Avionics (all gender) (Ref.Nr.: 15914 - AG)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 03.02.2020 bis 31.01.2021 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 2 - Bremen
Aufgaben Arbeitszeit: Vollzeit - 35 Stunden pro Woche
Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr

Aufgabe:
- Durchführung von Tests an elektronischen Systemen und Baugruppen
- Einarbeitung in das Electrical Ground Support Equipment (EGSE) für verschiedene Projekte und in dazugehörige Software
- Einarbeitung in die Architektur und das Design verschiedener Raumfahrzeuge
- Erstellung von Testprozeduren in Übereinstimmung mit den Testspezifikationen
- Erstellung von Testskripten in Übereinstimmung mit den Testspezifikationen und Testprozeduren, auch unter Zuhilfenahme elektronischer Tools
- Vorbereitung von Testkonfigurationen für Funktionsprüfungen an Ausrüstungen auf Subsystem-und Systemebene
- Vorbereitung und Durchführung von Tests der elektronischen Systeme und Baugruppen vor Auslieferung und Durchführung finaler Konfigurationsanpassungen
- Integration eines Versuchsaufbaus wie in den Testprozeduren definiert
- Durchführung von Testtätigkeiten auf der Testanlage, in Übereinstimmung mit den Testprozeduren
- Betrieb der EGSE und der zugehörigen Front-Ends in Übereinstimmung mit den Testprozeduren
- Durchführung von elektrischen Überprüfungen unter Verwendung von Oszilloskopen, Digitalmultimetern usw.
- Erstellung von Testreports und Testabschlussdokumentationen
- Einleitung von Nichtkonformitätsvermerken bei Anomalien
- Teilnahme und Koordinierung von Meetings und Reviews
- Durchführung und Dokumentation von Tätigkeiten zur Fehlerbeseitigung

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im Bereich Elektrotechnik/Elektronik
- im Engineering
- in IT / Informationssysteme
- im Bereich Luft- und Raumfahrt
- im Bereich fluidischer und pneumatischer Systeme (Grundkenntnisse nützlich)
- Programmierkenntnisse mit UNIX, Skripten, JAVA, UCL, Visual Basic etc. wünschenswert
- mit Softwaretools JIRA und EMIS wünschenswert
- in MS-Office
- in SAP
- Deutsch verhandlungssicher
- Englisch verhandlungssicher
- Französisch von Vorteil
- Bereitschaft zu Dienstreisen und Auslandseinsätzen (z.B. Frankreich, USA, Französisch Guyana usw.)
- Bereitschaft zu Schicht- (2 oder 3 Schichtsystem) und Wochenendarbeit
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.