Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort bis 31.12.2020 mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Ulm
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgabe:
- Verantwortung und Gestaltung des IT Service gemäß ITIL
- IT-Service-Management und Umsetzung der IT Governance sowie die Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit
- Erstellung von Service-Katalogen, SLAs, KPIs, Prozessdokumentationen
- Aktives Management der Dienstleister im Bereich Application Management
- Management von IT-Störungsfällen und Koordination der schnellstmöglichen Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit
- Koordination von Änderungen mit Entwicklungsbereichen und Dienstleistern sowie weiteren Stakeholdern
- Mitwirkung oder Leitung in Projekten bei Überführung von Projektarbeit in den IT-Service (Transition)
- Analyse und Weiterentwicklung des bestehenden user lifecycle managements
- Schnittstellendefinition zwischen den beteiligten Systemen, wie AD (Active Directory), HR-System, ITSM-System und SAP
- Erkennung von Datenqualitätsproblemen, Definition und Umsetzung geeigneter Bereinigungsmaßnahmen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, als Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im IT-Service-Management
- in gängiger IT-Standards (ITIL Foundation Zertifizierung)
- in gängiger Scriptsprachen, wie VBScript, PowerShell, SQL
- in gängigen Active Directory Strukturen
- im Austausch von Personen und Userdaten zwischen gängigen HCM und IT Systemen sind von Vorteil
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-IT Service Manager (all gender) (Ref.Nr.: 15867 - FL)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort bis 31.12.2020 mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Ulm
Aufgaben Aufgabe:
- Verantwortung und Gestaltung des IT Service gemäß ITIL
- IT-Service-Management und Umsetzung der IT Governance sowie die Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit
- Erstellung von Service-Katalogen, SLAs, KPIs, Prozessdokumentationen
- Aktives Management der Dienstleister im Bereich Application Management
- Management von IT-Störungsfällen und Koordination der schnellstmöglichen Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit
- Koordination von Änderungen mit Entwicklungsbereichen und Dienstleistern sowie weiteren Stakeholdern
- Mitwirkung oder Leitung in Projekten bei Überführung von Projektarbeit in den IT-Service (Transition)
- Analyse und Weiterentwicklung des bestehenden user lifecycle managements
- Schnittstellendefinition zwischen den beteiligten Systemen, wie AD (Active Directory), HR-System, ITSM-System und SAP
- Erkennung von Datenqualitätsproblemen, Definition und Umsetzung geeigneter Bereinigungsmaßnahmen

Anforderungen:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, als Wirtschaftsingenieur oder eine vergleichbare technische Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in ob. gen. Aufgaben
- im IT-Service-Management
- in gängiger IT-Standards (ITIL Foundation Zertifizierung)
- in gängiger Scriptsprachen, wie VBScript, PowerShell, SQL
- in gängigen Active Directory Strukturen
- im Austausch von Personen und Userdaten zwischen gängigen HCM und IT Systemen sind von Vorteil
- Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.