Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort für längerfristig
\n Einsatzort: PLZ 4 - Münster
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Durchführung und Buchung der standort- und kundenbezogenen Betriebskostenabrechnungen
- Begleitung der Entwicklung und Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie für den Bereich Asset Management in Abstimmung mit den relevanten Bereichen (insbesondere IT)
- Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in den regionalen Teams zum Testing neuer digitaler Lösungen
- Weiterentwicklung des SAP-Moduls RE/FX inkl. der Geschäftsvorfälle
- Bereitstellung von Datenanalysen (SAP und andere)
- Unterstützung von digitalen Standards und Lösungen für den Bereich Asset Management
- Durchführung der operativen digitalen Produktion (systemische Massenanpassungen, Automatisierung von Prozessen)
- Umsetzung von zentralen Standards/Vorgaben zu überwiegend digitalisierten KFM-Themen (z.B. BKA)
- Steuerung der operativen Objektbuchhaltung
- Ausgestaltung von Verfahren und Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Daten- und Leistungsqualität in Abstimmung mit dem Liegenschaftsmanagement
- Monitoring von Kennzahlen zur Steuerung und Optimierung der Datenqualität bei Verträgen und Prozessen in Abstimmung mit dem Bereich Liegenschaften
- Abstimmung der Betriebskostenabrechnung an Großstandorten
- Datenbereitstellung und Koordination der Abstimmung mit dem regionalen Liegenschaftsmanagement zur Betriebskostenabrechnung an Großstandorten

Anforderungen:
abgeschl. Studium der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare berufliche Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- SAP RE/FX
- in MS-Office

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Telekommunikation-Asset Manager kaufmännische Standards und digital Solutions (all gender) (Ref.Nr.: 15789 - FL)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort für längerfristig
Einsatzort(e) PLZ 4 - Münster
Aufgaben Aufgaben:
- Durchführung und Buchung der standort- und kundenbezogenen Betriebskostenabrechnungen
- Begleitung der Entwicklung und Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie für den Bereich Asset Management in Abstimmung mit den relevanten Bereichen (insbesondere IT)
- Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in den regionalen Teams zum Testing neuer digitaler Lösungen
- Weiterentwicklung des SAP-Moduls RE/FX inkl. der Geschäftsvorfälle
- Bereitstellung von Datenanalysen (SAP und andere)
- Unterstützung von digitalen Standards und Lösungen für den Bereich Asset Management
- Durchführung der operativen digitalen Produktion (systemische Massenanpassungen, Automatisierung von Prozessen)
- Umsetzung von zentralen Standards/Vorgaben zu überwiegend digitalisierten KFM-Themen (z.B. BKA)
- Steuerung der operativen Objektbuchhaltung
- Ausgestaltung von Verfahren und Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Daten- und Leistungsqualität in Abstimmung mit dem Liegenschaftsmanagement
- Monitoring von Kennzahlen zur Steuerung und Optimierung der Datenqualität bei Verträgen und Prozessen in Abstimmung mit dem Bereich Liegenschaften
- Abstimmung der Betriebskostenabrechnung an Großstandorten
- Datenbereitstellung und Koordination der Abstimmung mit dem regionalen Liegenschaftsmanagement zur Betriebskostenabrechnung an Großstandorten

Anforderungen:
abgeschl. Studium der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare berufliche Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung

Kenntnisse und Erfahrungen:
- in oben genannten Aufgaben
- SAP RE/FX
- in MS-Office
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.