Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.01.2020 – 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 6 - Frankfurt am Main
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Erstellen von Anforderungsdokumentationen, Entwicklung von fachlichen Umsetzungsspezifikationen zur inhaltlich-fachlichen Anpassung von Liefersystemen bzw. -schnittstellen, zur Verarbeitung innerhalb des Reporting-Tools sowie zur Erstellung von neuen bzw. Anpassung von Lieferschnittstellen zum Regulator bzw. einem Repository
- Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Beratung von Entscheidungsträgern und Projektmitarbeitern (Business Analysten)
- Business Prozess Analyse (Ist/Soll) und Solution Design und die Anpassungen zur Ablösung von internen Systemen), …
- Analyse von Schwachstellen und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen, Implementierung von Qualitätssicherungen für den Reporting Hub der Bank (First Level Controls, Reconciliations zwischen Transaktionen und Meldesätzen)
- Testkonzeption, Testfallerstellung und Durchführung fachlicher Tests (z.B. User Acceptance Test),
- fachliche Fehleranalyse und Dokumentation
- Qualitätssicherung und Dokumentation der erstellten Ergebnisse

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Berufserfahrung im Bankenumfeld

Kenntnisse und Erfahrungen:
- In oben genannten Aufgaben
- Experte für die Analyse und von neuen regulatorischen Anforderungen und Umsetzungsspezifikation für Prozesse und Systemabläufe
- Fundierte Kenntnisse der jeweils gültigen Regularien im aufsichtlichen Transaktions-Reporting und im Hinblick auf die regulatorischen Anforderungen zu Kundenstammdaten
- fundierte Kenntnisse in der Auswertung von IT-Datenbanken (SQL), der anschließenden fachlichen Analyse der Daten, sowie die Durchführung von UserAcceptanceTests
- gute Kenntnisse von XML und FpML Codierung
- Erfahrung im Investmentbanking und Asset Management, der Handelsprozesse und im Reporting an Transaktionsregister (Regis-TR, DTCC)
- gute Produktkenntnisse der handelbaren Finanzinstrumente im Investment-Banking, insbesondere OTC Derivate
- Erfahrung in der Implementierung von Risikomanagement- und Kontrollmechanismen
- Sehr gute Systemkenntnisse von CoTraRep und TRE
- Gute Kenntnisse von gängigen Front- und Back Office Systemen, insbesondere von Murex, Summit, LDBOA, Colline
- Kenntnisse und Erfahrung in agilen Methoden insbesondere Scrum
- Fließend in Englisch in Wort und Schrift

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Bank-Business Analyst (all gender) (Ref.Nr.: 15698 - FFM)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.01.2020 – 31.12.2020, mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 6 - Frankfurt am Main
Aufgaben Aufgaben:
- Erstellen von Anforderungsdokumentationen, Entwicklung von fachlichen Umsetzungsspezifikationen zur inhaltlich-fachlichen Anpassung von Liefersystemen bzw. -schnittstellen, zur Verarbeitung innerhalb des Reporting-Tools sowie zur Erstellung von neuen bzw. Anpassung von Lieferschnittstellen zum Regulator bzw. einem Repository
- Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Beratung von Entscheidungsträgern und Projektmitarbeitern (Business Analysten)
- Business Prozess Analyse (Ist/Soll) und Solution Design und die Anpassungen zur Ablösung von internen Systemen), …
- Analyse von Schwachstellen und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen, Implementierung von Qualitätssicherungen für den Reporting Hub der Bank (First Level Controls, Reconciliations zwischen Transaktionen und Meldesätzen)
- Testkonzeption, Testfallerstellung und Durchführung fachlicher Tests (z.B. User Acceptance Test),
- fachliche Fehleranalyse und Dokumentation
- Qualitätssicherung und Dokumentation der erstellten Ergebnisse

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Berufserfahrung im Bankenumfeld

Kenntnisse und Erfahrungen:
- In oben genannten Aufgaben
- Experte für die Analyse und von neuen regulatorischen Anforderungen und Umsetzungsspezifikation für Prozesse und Systemabläufe
- Fundierte Kenntnisse der jeweils gültigen Regularien im aufsichtlichen Transaktions-Reporting und im Hinblick auf die regulatorischen Anforderungen zu Kundenstammdaten
- fundierte Kenntnisse in der Auswertung von IT-Datenbanken (SQL), der anschließenden fachlichen Analyse der Daten, sowie die Durchführung von UserAcceptanceTests
- gute Kenntnisse von XML und FpML Codierung
- Erfahrung im Investmentbanking und Asset Management, der Handelsprozesse und im Reporting an Transaktionsregister (Regis-TR, DTCC)
- gute Produktkenntnisse der handelbaren Finanzinstrumente im Investment-Banking, insbesondere OTC Derivate
- Erfahrung in der Implementierung von Risikomanagement- und Kontrollmechanismen
- Sehr gute Systemkenntnisse von CoTraRep und TRE
- Gute Kenntnisse von gängigen Front- und Back Office Systemen, insbesondere von Murex, Summit, LDBOA, Colline
- Kenntnisse und Erfahrung in agilen Methoden insbesondere Scrum
- Fließend in Englisch in Wort und Schrift
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.