Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab sofort – 31.03.2020, mit Option auf Verlängerung
\n Einsatzort: PLZ 8 - Manching
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Ingenieur für Gerätetest, -konfiguration und -integration im Rahmen der Flight Test Instrumentation (FTI)
- Geräteauswahl und -definition nach vorgegebenen FTI-Systemarchitekturen
- Schnittstelle zu relevanten Gerätelieferanten
- Vorbereitung der Geräte-Abnahmeprüfverfahren (ATP) und - Prüfergebnisblätter (ATR)
- Durchführung von Abnahme- und Labortests auf Geräteebene
- Fehleruntersuchung und Fehlersuche
- Vorbereitung von FTI-Geräteproblemberichten und Kommunikation mit dem Lieferanten
- FTI-Gerätekonfiguration und Subsystemintegration
- Verifizierung von FTI-Geräten vor Übergabe an die Werkstatt zur Installation
- Unterstützung von FTI auf Flugzeug- und Flugzeug-Anlagen Integration und Inbetriebnahme

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Ingenieurwesen

Kenntnisse und Erfahrungen:
- In oben genannten Aufgaben
- Erfahrung mit Flight Test Instrumentationsspezifischen Technologien und Prozessen ist erforderlich
- Erfahrung in Datenerfassungs-, Aufzeichnungs- und Telemetriesystemen
- Betriebssystem Windows 7/10 oder Linux
- MS Office
- Deutsch und Englischkenntnisse

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- und Raumfahrt-FTI Equipment / Lab-Engineer (all gender) (Ref.Nr.: 15694 - HW)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab sofort – 31.03.2020, mit Option auf Verlängerung
Einsatzort(e) PLZ 8 - Manching
Aufgaben Aufgaben:
- Ingenieur für Gerätetest, -konfiguration und -integration im Rahmen der Flight Test Instrumentation (FTI)
- Geräteauswahl und -definition nach vorgegebenen FTI-Systemarchitekturen
- Schnittstelle zu relevanten Gerätelieferanten
- Vorbereitung der Geräte-Abnahmeprüfverfahren (ATP) und - Prüfergebnisblätter (ATR)
- Durchführung von Abnahme- und Labortests auf Geräteebene
- Fehleruntersuchung und Fehlersuche
- Vorbereitung von FTI-Geräteproblemberichten und Kommunikation mit dem Lieferanten
- FTI-Gerätekonfiguration und Subsystemintegration
- Verifizierung von FTI-Geräten vor Übergabe an die Werkstatt zur Installation
- Unterstützung von FTI auf Flugzeug- und Flugzeug-Anlagen Integration und Inbetriebnahme

Anforderungen:
- abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Ingenieurwesen

Kenntnisse und Erfahrungen:
- In oben genannten Aufgaben
- Erfahrung mit Flight Test Instrumentationsspezifischen Technologien und Prozessen ist erforderlich
- Erfahrung in Datenerfassungs-, Aufzeichnungs- und Telemetriesystemen
- Betriebssystem Windows 7/10 oder Linux
- MS Office
- Deutsch und Englischkenntnisse
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.