Mitarbeiterbereich

Aktuelle Projektangebote

Dieses Angebot habe ich bei SD&T gefunden:
\nZeitraum: ab 01.12.2019 - 30.11.2020
\n Einsatzort: PLZ 8 - Manching
\n Vertragsverhältnis: Anstellung
\n Aufgaben:
- Selbständige Analyse von Modifikationsunterlagen hinsichtlich Bauzustand und Flottenmanagement der Deutschen Luftwaffe
- Aufbereitung der technischen und logistischen Inhalte sowie Bewertung von Modifikationen und Bauunterlagen bezüglich der Nachrüstaktivitäten
- Selbständiges Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen zur Umsetzung von Nachrüstmaßnahmen
- Planung, Koordination und Steuerung von gerätebezogenen Umrüstmaßnahmen in Abstimmung mit dem Kunden und Geräteherstellern
- Selbständige Erstellung und Aktualisierung der Mod-Set-Content-Listen gemäß Zeichnungsvorgabe. Klärung von technisch-logistischen Konflikten im Rahmen der Erstellung/-Pflege von Mod-Set-Content-Listen
- Bearbeitung von Mod-Set Bestellvorgängen im EPS/ELMASS
- Überwachung und Koordination der Mod-Set-Lieferungen, Nachlieferungen sowie die Reklamationsverarbeitung
- Verfassen von Nachrüsteinbauweisungen in deutscher und englischer Sprache
- Beteiligung an Erst-, Versuchs- und Mustereinbauten
- Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung an/von nationalen und internationalen Projektbesprechungen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, technisches Studium, Supply Chain/Logistics oder eine vergleichbare Qualifikation

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Formulierungen in den Projekt- und Stellenangeboten geschlechtsneutral sind. Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen für alle Anzeigen willkommen. Entscheidend sind die fachlichen und persönlichen Qualifikationen.

Luft- & Raumfahrt-Sachbearbeiter Nachrüstmanagement TORNADO (all gender) (Ref.Nr.: 15598 - DR)

Vertragsverhältnis Anstellung
Zeitraum ab 01.12.2019 - 30.11.2020
Einsatzort(e) PLZ 8 - Manching
Aufgaben Aufgaben:
- Selbständige Analyse von Modifikationsunterlagen hinsichtlich Bauzustand und Flottenmanagement der Deutschen Luftwaffe
- Aufbereitung der technischen und logistischen Inhalte sowie Bewertung von Modifikationen und Bauunterlagen bezüglich der Nachrüstaktivitäten
- Selbständiges Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen zur Umsetzung von Nachrüstmaßnahmen
- Planung, Koordination und Steuerung von gerätebezogenen Umrüstmaßnahmen in Abstimmung mit dem Kunden und Geräteherstellern
- Selbständige Erstellung und Aktualisierung der Mod-Set-Content-Listen gemäß Zeichnungsvorgabe. Klärung von technisch-logistischen Konflikten im Rahmen der Erstellung/-Pflege von Mod-Set-Content-Listen
- Bearbeitung von Mod-Set Bestellvorgängen im EPS/ELMASS
- Überwachung und Koordination der Mod-Set-Lieferungen, Nachlieferungen sowie die Reklamationsverarbeitung
- Verfassen von Nachrüsteinbauweisungen in deutscher und englischer Sprache
- Beteiligung an Erst-, Versuchs- und Mustereinbauten
- Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung an/von nationalen und internationalen Projektbesprechungen

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, technisches Studium, Supply Chain/Logistics oder eine vergleichbare Qualifikation
Jetzt Bewerben

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot weiter empfehlen.